MFCLOGOGOLDLANG

Auf Willy Fogs am 4. April erscheinendem Monsterfisch aus Postrock und Emo-Punk befinden sich acht bunte Glasperlen an Songs, die ihr euch ab heute auf der Bandcamp-Seite der Dortmunder um die Ohren wickeln könnt:

http://willyfog.bandcamp.com/album/harlekin-geisterpfeifenfisch

Wer dadurch ein erhöhtes Interesse verspürt, Harlekin Geisterpfeifenfisch ab April in rot oder schwarz auf dem heimischen Plattenteller rotieren zu lassen, der sollte bei der Pre-Order zuschlagen: 

http://icorruptrecords.com/product/preorder-willy-fog-harlekin-geisterpfeifenfisch-12


Den ersten hundert Vorbestellungen liegt einer dieser vier wunderschönen und ebenso exklusiven kleinen Patches bei, die Willy Fogs Marcin entworfen und Dia Nä bei CTRL + P in Berlin gedruckt hat.

 

Ihr habt es mitbekommen: Unser Sampler kostet nicht - wie angekündigt - 2,99 Euro, sondern 9,99 Euro.

Da organisieren wir uns für die erste rein digitale Veröffentlichung monatelang um Kopf und Kragen, bekommen 30 Wahnsinns-Songs für einen Sampler geschickt, More Ink bastelt ein 65-seitiges Booklet, wir besprechen mit unserem Vertrieb Broken Silence einen Verkaufspreis von 2,99 Euro, der gibt es auch so an Finetunes weiter, die wiederum an itunes, musicload, amazon und co … nur um am Release-Tag festzustellen, dass irgendwo bei diesem Stille-Post-Spiel Preisrichtlinie und Booklet verloren gegangen sind. Wir haben gestern nochmal nachgehakt. Irgendwann in den nächsten Tagen sollte der Sampler zumindest bei itunes und musicload für 2,99 Euro inklusive Booklet zu haben sein. Sorry, dass wir das Ganze gestern noch nicht aufklären konnten, wir waren am Telefon.

Wir können euch aber beruhigen: Wer mehr bezahlt, schmeißt damit nicht itunes und musicload mehr Geld in den Rachen (zumindest nicht prozentual), sondern spendet auch mehr Geld an Oxfam. Versprochen! Außerdem gibt es anscheinend - auch wenn wir das selbst nicht so ganz verstanden haben - bei itunes die Möglichkeit, MP3s zurückzugeben. Wir bedanken uns schon einmal bei all denjenigen, denen diese 30 Songs je 33 Cent wert waren! Wer den Sampler ohne Booklet heruntergeladen hat, kann sich gern bei uns melden, wir schicken das dann per Mail raus.

Backcover mit allen Bands:

Am 04.04.2014 erscheint das Debütalbum der Dortmunder Band Willy Fog “Harlekin Geisterpfeifenfisch” in einer Labelkooperation zwischen My Favourite Chords, lala Schallplatten und I.Corrupt.Records.

Wenn du dich (auch) fragen solltest was das für ein merkwürdiger Albumtitel ist: Den Harlekin Geisterpfeifenfisch gibt es tatsächlich. Er lebt im Roten Meer und Indopazifik, ist innen komplett durchsichtig und farblos, präsentiert sich nach außen aus Tarnungsgründen allerdings in schillernd-bunten Farben. Für Willy Fog ein Verhalten mit Symbolgehalt.

Der PREORDER startet ab März auf www.icorruptrecords.com. Rote oder schwarze 12” Vinyl inkl. Aufnäher und Booklet.

Willy Fog auf Tour:

07.03. MÜHLHEIM, AZ
08.03. DETMOLD, Alte Pauline
09.03. OSNARBRÜCK, Freiraum Petersburg
21.03. BERGKAMEN, JZ Yellowstone
04.04. DORTMUND, tbc (Releasekonzert #1)
05.04. MAINZ, Haus Mainusch (Releasekonzert #2)
12.04. KÖLN, AZ
16.04. OBERHAUSEN, Druckluft
26.04. HAMELN, Freiraum („3000 Jahre Walke“)
31.05. HALLE/SAALE, Turm Halle („haltmich.Fest“)

Am 28.Februar veröffentlichen wir in Zusammenarbeit mit Schallhafen und heartcooksbrain den digitalen Sampler “Gleiches Unrecht für alle”. Er wird auf allen gängigen Downloadportalen für ganz wenig Geld erhältlich sein. Die gesamten Einnahmen spenden wir z.B. an Oxfam Deutschland.
Der Sampler setzt sich aus 30 (!) Musiktiteln zusammen. Mit im Paket: Ein über 50-Seiten starkes Booklet mit allen Texten und allen möglichen informativen und lustigen Dingen. Die Tracklist werden wir erst kurz vor dem 28.02. bekannt geben. Aber soviel sei gesagt: Hits, Hits, Hits.

So sieht das Cover aus.

image

Die Verlosung:

Viele der auf dem Sampler vertretende Künstler waren so nett uns etwas von ihrem Merch zu schicken, um es an euch zu verteilen.

Zur Verlosung:
Wir haben 12 prallgefüllte Gewinnpakete zusammengestellt. Die Inhalte sind buntgemischt. Jedes Paket enthält mindestens (!) ein Bandshirt plus zwei bis drei Tonträger. Dazu kommen noch Beutel, Sticker und und und. Ab sofort werden jeden Freitag drei Gewinner ausgelost!

Teilnahmebedingung:
Ganz einfach. Helft uns dieses Projekt bekannt zu machen! Verfasst einen Beitrag auf eurem Facebook-Profil in dem ihr für diesen Sampler werbt. Wichtig: Benutzt dazu den Hastag #GleichesUnrechtfüralle. Und auch wichtig: Schaltet den Post auf “öffentlich” damit wir ihn auch sehen können.

Wir sagen Danke und wünschen viel Glück!

image

Textil und Musik wurde gestiftet von and now run, Bridges Left Burning, Koeter, Goodbye Fairground, Käfer K, Yachten, Kazimir, Irish Handcuffs, I Like Ambulance, Leitkegel, Minitimer Katzenposter, Schreng Schreng & La La und Eklat.

Kazimir teilen mit:

Liebe Leute,

wir möchten mitteilen, dass wir uns nach den schönen, aber auch anstrengenden Monaten nach dem Release von “Messlattenblues” im September letzten Jahres für einige Zeit verkrümeln werden. Wir brauchen Zeit zum durchatmen. Wie lange können wir noch nicht genau sagen. Eher Monate als Wochen, eher Wochen als Jahre.

Konzertanfragen werden von Fall zu Fall entschieden. Festivals im Sommer sind geplant.

Es grüßen,
Eric/Christoph/Christian

2014!

Am 31.Januar erscheint die gemeinsame 7”-Split von Leitkegel und I like ambulance. Hier könnt ihr euch schon jetzt zwei Songs im kostenlosen Stream anhören. Ab jetzt kann die Platte bei uns vorbestellt werden.

Wir richten derzeit ein Pre-Order ein.

Und hier das brandneue Video von Leitkegel zu “Schall & Rauchen”:

Ein Hinweis an alle Käufer/Innen der “Messlattenblues”-Vinyl:

Der Platte liegt ein Downloadcode bei. Bitte klickt auf den angegebenen Link und gebt den Code in beide Felder (Benutzername & Passwort) ein. Dann klappt es. Viel Spaß beim hören.

Unser zweites Release steht in der Startlöchern. Am 13.09. erscheint das Album “Messlattenblues" von Kazimir. CD und Vinyl können ab heute in unserem Shop vorbestellt werden. Die Vinylvariante kommt im schicken Klappcover und enthält auch einen Downloadcode. Des Weiteren gehen Kazimir mit dem Album auf Tour. Bisher sieht es so aus:

̶1̶̶2̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶m̶̶b̶̶u̶̶r̶̶g̶̶,̶̶ ̶̶m̶̶o̶̶l̶̶o̶̶t̶̶o̶̶w̶̶ ̶(̶b̶̶a̶̶r̶)̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶l̶̶e̶̶i̶̶t̶̶k̶̶e̶̶g̶̶e̶̶
̶1̶̶4̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶b̶̶a̶̶d̶̶ ̶̶o̶̶l̶̶d̶̶e̶̶s̶̶l̶̶o̶̶e̶̶,̶̶ ̶̶i̶̶n̶̶i̶̶h̶̶a̶̶u̶̶s̶
̶2̶̶6̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶h̶̶w̶̶e̶̶r̶̶i̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶p̶̶a̶̶u̶̶l̶̶s̶̶ ̶̶k̶̶i̶̶r̶̶c̶̶h̶̶e̶̶n̶̶k̶̶e̶̶l̶̶l̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶n̶̶i̶̶t̶̶i̶̶m̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶k̶̶a̶̶t̶̶z̶̶e̶̶n̶̶p̶̶o̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶
̶2̶̶7̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶b̶̶e̶̶r̶̶l̶̶i̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶n̶̶a̶̶h̶̶e̶̶r̶̶h̶̶o̶̶l̶̶u̶̶n̶̶g̶̶ ̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶n̶̶c̶̶h̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶f̶̶j̶ø̶r̶̶t̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶b̶̶a̶̶r̶̶e̶̶t̶̶t̶̶a̶̶ ̶̶l̶̶o̶̶v̶̶e̶
̶2̶̶8̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶l̶̶l̶̶e̶̶ ̶̶a̶̶.̶̶d̶̶.̶̶ ̶̶s̶̶a̶̶a̶̶l̶̶e̶̶,̶̶ ̶̶r̶̶e̶̶i̶̶l̶̶ ̶̶7̶̶8̶̶ ̶̶t̶̶i̶̶g̶̶e̶̶r̶̶y̶̶o̶̶u̶̶t̶̶h̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶f̶̶l̶̶y̶̶k̶̶t̶̶p̶̶u̶̶n̶̶k̶̶t̶
̶2̶̶9̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶m̶̶e̶̶l̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶f̶̶r̶̶e̶̶i̶̶r̶̶a̶̶u̶̶m̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶t̶̶i̶̶g̶̶e̶̶r̶̶y̶̶o̶̶u̶̶t̶̶h̶̶ ̶̶u̶̶.̶̶a̶̶.̶
̶3̶̶0̶̶.̶̶0̶̶9̶̶.̶̶ ̶̶k̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e̶̶l̶̶,̶̶ ̶̶k̶̶1̶̶9̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶n̶̶o̶̶r̶̶a̶̶ ̶̶y̶̶e̶̶u̶̶x̶
̶0̶̶1̶̶.̶̶1̶̶0̶̶.̶̶ ̶̶k̶̶ö̶̶l̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶p̶̶r̶̶i̶̶v̶̶a̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶w̶̶i̶̶l̶̶l̶̶y̶̶ ̶̶f̶̶o̶̶g̶
̶0̶̶2̶̶.̶̶1̶̶0̶̶.̶̶ ̶̶s̶̶o̶̶l̶̶i̶̶n̶̶g̶̶e̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶w̶̶a̶̶l̶̶d̶̶m̶̶e̶̶i̶̶s̶̶t̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶w̶̶i̶̶l̶̶l̶̶y̶̶ ̶̶f̶̶o̶̶g̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶n̶̶o̶̶r̶̶a̶̶ ̶̶y̶̶e̶̶u̶̶x̶
̶0̶̶3̶̶.̶̶1̶̶0̶̶.̶̶ ̶̶t̶̶r̶̶i̶̶e̶̶r̶̶,̶̶ ̶̶e̶̶x̶-̶h̶̶a̶̶u̶̶s̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶r̶̶g̶̶r̶̶e̶̶t̶̶,̶̶ ̶̶i̶̶n̶̶m̶̶a̶̶n̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶f̶̶e̶̶l̶̶i̶̶c̶̶i̶̶t̶̶y̶̶ ̶̶d̶̶i̶̶e̶̶d̶̶ ̶̶l̶̶a̶̶u̶̶g̶̶h̶̶i̶̶n̶̶g̶
̶0̶̶4̶̶.̶̶1̶̶0̶̶.̶̶ ̶̶b̶̶o̶̶n̶̶n̶̶,̶̶ ̶̶b̶̶l̶̶a̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶m̶̶e̶̶s̶̶s̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶l̶̶o̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶g̶̶i̶̶r̶̶l̶̶s̶
̶0̶̶5̶̶.̶̶1̶̶0̶̶.̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶i̶̶n̶̶z̶̶,̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶u̶̶s̶̶ ̶̶m̶̶a̶̶i̶̶n̶̶u̶̶s̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶m̶̶i̶̶t̶̶ ̶̶l̶̶o̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶g̶̶i̶̶r̶̶l̶̶s̶̶ ̶̶u̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶w̶̶e̶̶ ̶̶h̶̶a̶̶d̶̶ ̶̶a̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶a̶̶l̶
29.10. Hamburg, Hafenklang mit KMPFSPRT und Idle Class
30.10. Lüneburg, AStA-Wohnzimmer mit Minitimer Katzenposter und Yachten
31.10. Köln, Lichtung mit Minitimer Katzenposter
01.11. Vaals (NL), Vereinshoes mit Minitimer Katzenposter
02.11. Cuxhaven, Döser Börse mit Minitimer Katzenposter
06.11. Hildesheim, KUFA mit Niila
08.11. Göttingen, Stilbrvch mit havarii.
09.11. Saarbrücken, Summa Cum Laude mit havarii
23.11. Kiel, Hansa48
27.11. Hamburg, Hanseplatte

Und Fabi hat eine weitere Perle von Musikvideo produziert. Hier ist “Als ob no regrets jemals was für uns gewesen wär’” vom kommenden Album “Messlattenblues”:

Am 19.7. ist es soweit!

Am Tag des Yachten/Eklat Releases werden wir mit euch in Hamburg feiern.
Los geht es um 23 Uhr im Kurhotel auf der Großen Freiheit. Es wird feinste DJ´s mit bester Musik geben, natürlich das frische Release zum mitnehmen und und und.

2 Floors inkl. Dachterasse.
19.07. Kurhotel, Große Freiheit, Hamburg
Eintritt 5 €

Am 19. Juli erscheint endlich unsere allererste Veröffentlichung: Eklat und Yachten haben jeweils ihre zwei bisher schönsten Songs auf eine gemeinsame Seven Inch gepresst, die ihr ab sofort in unserem Webshop vorbestellen könnt. Wir platzen fast vor Vorfreude und Ungeduld, ihr hoffentlich auch…

Einfach hier entlang zum Shop.

Des Weiteren wird es diesen Freitag wieder viel gute Musik und amateurhaftes Geplauder in der zweiten Ausgabe von “Herz, Gitarre, Krach" geben. 18Uhr auf Tide 96,0. Oder wie gewohnt im Stream auf  http://www.tidenet.de/radio oder im Podcast zum Nachhören hier auf diesen Seiten.